Mein Rezept aus Panama: Hummer mit Meeresfrüchten, Hai und Kochbananen

Jetzt wird’s spannend! Heute darf ich zum ersten Mal in die Küche eines Fischrestaurants für euch schauen. Denn der Koch Amir bereitet für mich karibische Leckereien zu – Hummer, Meeresfrüchte, Hai und Kochbananen. Und ich durfte für euch einen Blick hinter die Kulissen seines Restaurants ‚Cevichería el Pargo Lunar‘ werfen. Das Rezept für den Hummer mit Meeresfrüchten findet ihr weiter unten!

Rezept, Fisch mit Meeresfrüchten, Hai, Rezept aus Panama, Karibik
Hinter den Kulissen – Amir bei der Zubereitung
Chickenbus Panama, Rezept Panama, Rezept Hummer, Rezept Fisch, Meeresfrüchte zubereiten, Zubereitung Meeresfrüchte, Zubereitung Fisch,
Mit dem ‚Chickenbus’ machte ich mich auf die Reise quer durch den Jungle an die Costa Abajo.

Die Chickenbusse sind alte amerikanische Schulbusse und fahren durch ganz Mittelamerika. Leute transportieren alle möglichen Sachen darin – einschließlich Hühner. Daher der Name.

Die touristisch unberührte Küste westlich von Colón ist Natur pur und ein absoluter Geheimtipp in Panama. Wenn ihr euch gerne abseits üblicher Touristenpfade bewegt, dann ist dieses Stück Land genau richtig. Hier findet ihr einsame Strände und unberührte Natur. Aber am Besten ist, ihr kommt direkt bei Amir vorbei!

Costa Abajo, Cevicheria el Pargo Lunar, Restaurant, Karibik, Meeresfrüchte, Panamaküste,
Ab gehts zur Costa Abajo. Karibik pur, fernab von Touristen.

Die ‚Cevichería el Pargo Lunar‘ ist kein normales Restaurant, sondern ein mit viel Liebe errichtetes Holzhaus. Erst vor einem halben Jahr haben Amir und seine Frau Yuliana das Restaurant aus Treibholz und Bambus aus dem Meer errichtet.

Panama Restaurant, Restauran el pargo lunar, Küche, Karibikküche, Rezept Meeresfrüchte, Rezept Hummer, Rezept Hummersauce, Gericht Meeresfrüchte, Gericht Shrimps, Rezept Shrimps,
Absolut cool und authentisch. Die Küche von Amirs Restaurant – El Pargo Lunar

Amir war über 20 Jahre Koch in Colon. Doch jetzt hatten er und seine kolumbianische Frau Yuliana die Idee ein eigenes kleines Restaurant direkt am Meer zu errichten. Ihr Ziel ist es, die Costa Abajo in der Nähe von Colón in etwas ganz besonders zu verwandeln.

Panama Küche, Rezept Panama, Hai gericht, Gericht Panama, Haifisch, Meeresfrüchte, Karibik Gericht
Amir und Yuliana arbeiten Hand in Hand.

Wenn ihr nicht gerade am Meer wohnt, wird es wahrscheinlich schwer sein, dieses Gericht nachzukochen. Für mich allerdings war es eine ganz besondere Erfahrung, Amir beim Kochen zuzusehen. Die Fischplatte, die er für mich zubereitet hat, kostet in etwa 120 Dollar in seinem Restaurant. Wenn ihr Lust habt, sie in absolut authentischer Atmosphäre selbst zu probieren, dann ab in sein Restaurant. Hier findet ihr Infos auf seiner Facebook-Seite. Ihr solltet am Besten vorbestellen. Denn der Fisch wird frisch für euch gefangen und zubereitet.

Panama Küche, Gericht Karibik, Gericht Panama, Restaurant Panama, Fischrestaurant Panama, Costa Abajo, Karibikküste Panama, Rezepte Meeresfrüchte, Haifischrezept,
Das Restaurant – El Pargo Lunar

Über die Zutaten kann ich nur staunen. Für mich ist jedes einzelne Ingredient etwas ganz spezielles. Ihr werdet es gleich sehen! Auch die, für die Karibik typischen Beilagen, wie Yuca und Platano, also Yucawurzel und Kochbananen werden wohl Zuhause schwer zu finden sein.

Panama, Rezept Panama, Rezept Hai, Rezept Meeresfrüchte, Hummer, Rezept Hummer, Karibische Küche
Schon jetzt sieht’s soooo lecker aus.

Zutaten (für ca. 4 Personen)

für die „Picada de Mariscos“ (Frittierte Meeresfrüchte mit Fisch)

  • Meeresfrüchte, z. B. Tintenfisch, Haifischfinger und Shrimps
  • Salzwasserfisch nach Wahl
  • Mittelgroßer Hummer
  • 1/2 kg Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Karotte
  • 1/2 kleine Paprika (rot und grün)
  • 3 Knoblauchzehen
  • ‚Culantro‘ eine Art Koriander
  • 1 kleine Frühlingszwiebel
  • 1 kleine Gurke
  • 3 kleine grüne Chilis (oder nach Bedarf)
  • Salz und Pfeffer
  • Senf

für Amir Spezialsauce für die Shrimps

  • Nelken und Zimt

für die Beilage

  • 1 Yucawurzel
  • 1 ‚Platano‘ Kochbanane

für die Hummersauce

  • 1 Zitrone
  • 1/2 Butter

Zubereitung:

Jetzt geht’s los! Ich bin sehr gespannt, wie Amir und Yuliana nun diese frischen Meeresfrüchte zubereiten werden.

Vorbereitung:

Da das meiste frittiert wird und dabei wirklich ständig gewendet werden muss, solltet ihr gut vorbereitet sein.

Tintenfisch Rezept, Hai Rezept, Meeresfrüchte Rezept, Gericht Tintenfisch, Tintenfisch zubereiten, Gericht Fisch
Amir hat den Tintenfisch schon klein geschnitten und gewürzt über Nacht im Kühlschrank eingelegt – in einer Sauce aus Salz, Pfeffer, Senf und ein bisschen Chilli (nach Bedarf).
Haifisch eingelegt, Fisch Rezept, Hai kochen, Gericht Hai, Gericht Panama
Der Fisch wurde auch über Nacht eingelegt: mit Salz und Pfeffer.

Für die Shrimps hat Amir eine Spezialzutat hergestellt, die bei ihm im Kühlschrank lagert. (Eine Art Tee aus Zimt und Nelken. Dieser Tee wurde vorher 15 Minuten gekocht und kann einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.)

Anbraten:

Für die Shrimps wird die Pfanne mit Öl erwärmt. Amir brät darin auf kleiner Flamme Zwiebel, Karotte, Knoblauch und Pfeffer an. Dann kommt 2 EL seiner Spezialzutat hinzu (siehe oben).

Und anschließend werden die Shrimps ca. 5 Minuten mit den restlichen Zutaten zusammen angebraten. Mhm… es riecht schon sehr lecker.

Haifischgericht, Hai Rezept, Fischrezept, Fischgericht, Karibische Küche, Panama Rezept, Panama Küche
Der Fisch wird eingeschnitten und gewürzt.

Um den Tintenfisch und die Haistücke zu braten, verwendet Amir eine große Pfanne. In der Pfanne erwärmt er zuerst Sonnenblumenöl und wendet Chilis darin für ca. 5 Minuten. Achtet beim Nachkochen darauf, dass die Chilis nicht verbrennen und entfernt sie nach dem Anbraten gleich wieder. Sie sollen dem Öl lediglich etwas Geschmack geben.

Haifisch anbraten, Gericht Hai, Gericht Fisch, Rezept Hai, Rezept Fisch, Rezept Tintenfisch, Panama Küche, Rezept Panama, Meeresfrüchte
Jetzt kommt der in Mehl gewendete Fisch in die Pfanne und wird bei ständigem Wenden frittiert. Nach ca. 3-5 Minuten, wenn er etwas braun ist, wird er aus der Pfanne genommen.
Tintenfisch anbraten, Tintenfisch Rezept, Tintenfisch Gericht, Rezept Tintenfisch, Meeresfrüchte, Küche Panama, Restaurant Panama
Anschließend macht ihr genau das Gleiche mit dem Tintenfisch.
Tintenfisch anbraten, Haifisch Rezept, Rezept Tintenfisch, frittierter Tintenfisch, Rezept frittierte Meeresfrüchte
Nach dem Anbraten solltet ihr die frittierten Zutaten am besten auf einem Sieb abtropfen lassen und zur Seite stellen.

Zubereitung des Hummers:

Um den Hummer zuzubereiten, stellt Amir Wasser zum Kochen hin. Er gibt eine Knoblauchzehe und Culantro dazu.

Tintenfisch anbraten, Haifisch Rezept, Rezept Tintenfisch, frittierter Tintenfisch, Rezept frittierte Meeresfrüchte, Hummer Rezept, Hummer kochen, Hummer Gericht
Wenn das Wasser kocht, kommt der Hummer in den Sud.

Tipp: Um den Hummer richtig zu kochen, solltet ihr den Hummer vorher einschneiden.

Tintenfisch anbraten, Haifisch Rezept, Rezept Tintenfisch, frittierter Tintenfisch, Rezept frittierte Meeresfrüchte, Hummer Rezept, Hummer kochen, Hummer Gericht
Während des Kochens müsst ihr überprüfen, wie sich das Fleisch des Hummers verfärbt. Von durchsichtig ändert sich die Farbe bis das Fleisch weiß ist. Wenn ihr es zu stark kocht, wird es sich auflösen.

Für die Hummersauce:

Oh Gott…läuft mir das Wasser jetzt im Mund zusammen.

Hummersauce zubereiten, Zubereitung Hummersauce, Hummer zubereiten, Hummer Rezept, Hummer Gericht, Hummer kochen, Rezept Panama
Für den Hummer bereitet Amir noch eine leckere und einfache Sauce zu. Eine halbe Butter wird auf kleiner Flamme erhitzt. Dazu kommt eine halbe Zitrone, die durch ein Sieb gedrückt wird.

Zubereitung der Beilagen:

Yuca:

yuca zubereiten, Yuca Rezept, Gericht Yuca, Yucawurzel, Rezept Panama, yuca kochen
Die Yucawurzel (braun, linke Seite) wird geschält und das Herz entfernt.

Ich staune, wie schnell und routiniert Yuliana dieses Gemüse bearbeitet. Beeindruckend.

Anschließend wird die Yucawurzel in Salzwasser gekocht bis sie weich ist (ca. 5 Minuten).

Kochbananen:

Vorsicht: Die Platano sondert eine klebrige Substanz ab. Deshalb gibt Yuliana vorher Zitrone auf ihre Hände.

Kochbanane, Platano, Kochbanane zubereiten, Kochbanane Rezept, Kochbanane Gericht, Platano zubereiten, Rezept Banane
Die Kochbanane wird nun geschält und anschließend nochmal gewaschen. Die Hände anschließend gut säubern.
Kochbanane, Platano, Kochbanane zubereiten, Kochbanane Rezept, Kochbanane Gericht, Platano zubereiten, Rezept Banane
Da Kochbananen zur Standardbeilage gehören, hat jeder Karibische Haushalt eine ‚Platano-Presse‘. In diese werden die Platanos gedrückt bevor auch sie frittiert werden.

Für das Frittieren des Gemüses, sollte das Fett sehr heiß sein. Überprüft es mit einem Wasserspritzer oder Ähnlichem. Wenn es heiß genug ist, dreht Amir die Flamme kleiner und gibt die Yuca hinzu.

Kochbanane kochen, Kochbanane zubereiten, Kochbanane Rezept, Yuca Rezept, Yuca zubereiten, Zubereitung Gemüse, Platano
Unter ständigem Wenden wird diese nun angebraten.

Und anschließend macht ihr das Gleiche mit den Kochbananen. Beides wieder gut abtropfen lassen.

Dass Amir ein richtig guter Koch ist, konnte ich heute bestaunen. Mit Demut habe ich ihm beim Kochen der Meeresfrüchte zugesehen. Doch was mir am meisten gefällt ist, wie viel Mühe er sich beim Anrichten gibt. Denn das Auge isst natürlich mit. 

Rezept Hummer, Rezept Fischplatte, Rezept Hai, Rezept Shrimps, Rezept Meeresfrüchte, Meeresfrüchte zubereiten, Meeresfrüchte

Und endlich können wir dieses Wahnsinnsgericht probieren. Eine Delikatesse von der ich gar nicht genug kriegen kann! Mhm…einfach nur lecker!

Amir und Yuliana Restaurant Costa Abajo, Hummer zubereiten, Hummer Rezept, Hummer kochen, Meeresfrüchte Rezept, Kochbananen, Yuca, Hai Rezept, Hai zubereiten, Karibische Küche, Karibisches Rezept, Panama
Buen provecho (span. Guten Appetit) und muchisimas gracias (span. Danke) an Amir und Yuliana.

 

Share
, , , , , , , , , , , , , , , , , markiert

2 Gedanken zu „Mein Rezept aus Panama: Hummer mit Meeresfrüchten, Hai und Kochbananen

  1. Ui ui ui!!!! Das sieht unglaublich aus! Du musst ein Kochbuch daraus machen, eines Tages!!! Also vom blog ZUm Buch! Und ihr SEht alle drei glücklich aus auf dem Bild!!! Besos!!!

    1. gracias Netti :*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.